Allgemeine Verkaufsbedingungen

 

1. Allgemein


Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten strikt für alle Verkäufe von Produkten, die in Deutchsland (Festland) über die Website www.confortauto.de, eingetragenes Warenzeichen der Firma SOLEDAD FRANCE S.A.R.L. 24 Boulevard Marcel Dassault 64200 Biarritz, USt-Id-Nr: DE 29879898981, im Folgenden Confortauto genannt, an natürliche Personen, im Folgenden Käufer genannt, getätigt werden.


Jede in Confortauto getätigte Bestellung impliziert notwendigerweise, als wesentliche, bestimmende und unabdingbare Bedingung, die vorbehaltlose Annahme der hier dargelegten Allgemeinen Verkaufsbedingungen durch den Käufer, die an dem Tag in Kraft sind, an dem die entsprechende Bestellung ausgeführt wird. Darüber hinaus erkennt der Käufer an, dass die Annahme dieser Bedingungen die Anwendung dieser Bedingungen auf die Bestellung, auf die sie sich beziehen, sowie auf jede nachfolgende Bestellung impliziert, mit Ausnahme der Fälle, in denen ihm neue Bedingungen von Confortauto bekannt gegeben werden. Die Tatsache, dass Confortauto zu keinem Zeitpunkt auf eine der gegenwärtigen Bedingungen zurückgreift, kann nicht interpretiert werden und ist auch nicht gleichbedeutend mit dem Verzicht, in Zukunft oder in der Vergangenheit auf sie zurückzugreifen.

2. Produkte

Die von Confortauto zum Verkauf angebotenen Produkte richten sich sowohl an private als auch an professionelle Käufer. Die Lieferungen erfolgen in Deutchsland (Festland).

Die von Confortauto eingereichten Angebote sind im Rahmen der verfügbaren Bestände gültig. Confortauto behält sich das Recht vor, die Produktpalette zu ändern. Confortauto hat sowohl neue als auch runderneuerte Reifen.  

Die Fotos und Produktbeschreibungen dienen nur zu Informationszwecken und verpflichten Confortauto in keiner Weise.

Confortauto kann keinen Reifen mit einem bestimmten Herstellungsdatum (DOT) für einen bestimmten Auftrag auswählen.

Unter Berücksichtigung der Spezifizität und der hohen Technizität der von Confortauto verkauften Produkte muss der Käufer die Vorschriften und Empfehlungen in Bezug auf Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Benutzung (Fahrzeugtyp und -modell, Aufblasen, Druck, usw...), Montage und Lagerung der Produkte strikt einhalten. Confortauto ist in keinem Fall verantwortlich für die fehlerhafte Montage von Reifen und für deren Verwendung unter anormalen Bedingungen.

Brüche im Lagerbestand: Manchmal kann es zu Brüchen im Lagerbestand kommen. Confortauto kann die absolute Verfügbarkeit der vom Käufer gewünschten Produkte oder Dienstleistungen nicht garantieren.

Confortauto verpflichtet sich, die auf seiner Website eingegangenen Bestellungen nur im Rahmen der verfügbaren Bestände zu versenden. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produkts wird Confortauto per Telefon oder E-Mail Kontakt mit dem Käufer aufnehmen, um ihn so schnell wie möglich zu informieren. In diesem Fall wird Confortauto den gezahlten Preis innerhalb einer Frist von maximal 14 Arbeitstagen zurückerstatten.

3. Bestellungen

Registrierung der Bestellung

Bestellungen müssen über die Website von Confortauto aufgegeben werden.

Auftragsbestätigung

Innerhalb von 24 Stunden nach Zahlung und Registrierung der Bestellung wird Confortauto dem Käufer eine E-Mail an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse senden.

Änderung der Bestellung

Die vom Käufer bei der Bestellung auf der Website von Confortauto angegebenen Daten sind verbindlich. Im Falle eines Fehlers bei der Eingabe der E-Mail-Adresse oder der Lieferdaten der Ware, ist Confortauto nicht verantwortlich, falls es nicht möglich ist, die Bestellung zu bestätigen oder die Lieferung auszuführen. Sobald der Käufer bezahlt hat, können keine Adressänderungen oder Änderungen in der Bestellung selbst mehr berücksichtigt werden.

In jedem Fall kann der Käufer den Spediteur auffordern, die Lieferadresse auf eigenen Wunsch und auf eigenes Risiko zu ändern. In diesem Fall muss berücksichtigt werden, dass Confortauto nicht für mögliche Fehler verantwortlich ist, die bei der Lieferung oder dem Verlust von Waren durch den Kurier oder Spediteur auftreten können.

Sobald Confortauto die Zahlung des Käufers erhalten hat, ist es unter keinen Umständen mehr möglich, die Eigenschaften der Bestellung zu ändern oder zu modifizieren (z.B. die Größe, die Marke, das Profil usw... des Reifens oder die Rechnungs- oder Lieferadresse).

Falls der Käufer einen Fehler in der Bestellung macht, kann er sich über das Kontaktformular an den Kundendienst von Confortauto wenden, wo ihm mitgeteilt wird, wie er vorgehen soll und welche Bedingungen für die Stornierung und Rückerstattung der Bestellung im Besonderen gelten.

 

4. Produktpreise und Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden

Bei der Bestellung kann der Käufer frei wählen, seine Einkäufe die er in Confortauto tätigt, mit den folgenden verfügbaren Zahlungsmethoden bezahlen: 

Zahlung per Bankkarte (Kreditkarte)

Wenn Sie sich für die Zahlung per Kreditkarte entscheiden, wird der Käufer an das Zahlungsportal Sogecommerce weitergeleitet. Alle Zahlungstransaktionen werden mit SSL-128 Bit verschlüsselt.

Paypal

Wenn diese Zahlungsform gewählt wird, wird der Käufer nach Abschluss des Kaufs auf die offizielle Paypal-Website umgeleitet, wo er die Zahlung vornehmen kann. Alle Transaktionen, die über Paypal in unserem Online-Shop getätigt werden, sind mit einer festen Kommission/Zuschlag von 0,35€ + 3,40% des Kaufbetrags versehen. Diese Kommissionen können variieren.

Sofort-Überweisung

Wenn diese Zahlungsmethode gewählt wird, wird der Käufer auf die offizielle Website von Sofort weitergeleitet, wo er die Zahlung abschließen und eine Auswahl seines Landes und seiner Bank treffen kann. Sobald die Bank ausgewählt ist, werden Sie direkt zu Ihrem Bank-Gateway umgeleitet.

Klarna Ratenkauf

Wenn diese Zahlungsform gewählt wird, wird der Käufer auf die offizielle Website von Klarna weitergeleitet, wo er die Zahlung abschließen und eine Auswahl treffen kann.

5. Versand und Lieferung

Es ist sehr wichtig, dass der Käufer selbst, die Reifen oder die Kompletträder, nach Erhalt und vor der Montage überprüft (oder den Montagefachmann bitten, dies sehr gründlich zu tun), um sich von der Übereinstimmung mit der Bestellung und der Kompatibilität mit dem Fahrzeug zu überprüfen. Im Falle eines Fehlers können die montierten Reifen unter keinen Umständen zurückgegeben oder erstattet werden. Confortauto liefert nach Deutchsland (Festland).

Kostenloser Versand

Alle bei Confortauto aufgegebenen Bestellungen sind kostenlos, mit Ausnahme von Bestellungen, die einen einzelnen Reifen enthalten. In diesem Fall betragen die Versandkosten 6 Euro.

Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt ausschließlich an inländische Adressen innerhalb von Deutschland (Festland). Die Reifen werden innerhalb von 2-4 Werktagen an die beim Kaufvorgang angegebene Adresse oder Werkstatt gesendet. Diese Zeiten werden nur als Orientierung angegeben. Bitte beachten Sie, dass die Lagerhäuser zusammen mit den Transportunternehmen markierte Schnittzeiten haben.

Wenn eine Bestellung über das Wochenende aufgegeben wird, wird sie erst am darauf folgenden Montag bearbeitet. Wenn es während eines Feiertages aufgegeben wird, wird es erst am folgenden Werktag bearbeitet. Diejenigen Bestellungen, die an Werktagen vor 17.00 Uhr aufgegeben werden, werden am selben Tag bearbeitet, mit Ausnahme vom Freitag, an denen die Bestellung vor 12.00 Uhr aufgegeben werden muss, damit sie noch am selben Tag bearbeitet werden kann.

Die Lieferverzögerung impliziert keine Entschädigung. Die Lieferadresse kann nicht mehr geändert werden, nachdem die Bestellung vom Käufer bezahlt wurde.

Höhere Gewalt: Falls die Verspätung auf eine von Confortauto unabhängige Ursache höherer Gewalt zurückzuführen ist (Kriege, Streiks, Überschwemmungen, Unwetter, Gesundheitskrisen, Erdbeben ...), können die Verpflichtungen von Confortauto ausgesetzt werden, ohne dass Confortauto dem Käufer gegenüber für Schäden, Verluste oder Verspätungen verantwortlich ist, die auf eine erzeugte höhere Gewalt zurückzuführen sind.

Kurier-Unternehmen

Die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt durch den Spediteur, mit dem Confortauto einen Kooperationsvertrag abgeschlossen hat.  Im Falle der Abwesenheit des Käufers zum Zeitpunkt der Auslieferung der Bestellung, muss der Zusteller dem Käufer eine Mitteilung hinterlassen. Diese Benachrichtigung kann in Form von SMS, E-Mail, Anruf oder Benachrichtigung in der Briefkasten des Empfängers erfolgen.

Der Käufer muss Confortauto über das Kontaktformular oder das Kurierunternehmen so schnell wie möglich nach der ersten Benachrichtigung über den Durchgang des Zustellers kontaktieren. Das Kurierunternehmen wird die Waren an die Lagerhäuser von Confortauto oder an eines der Lagerhäuser der Lieferanten, mit denen wir zusammenarbeiten, zurücksenden, falls die Waren nicht geliefert werden können. Die Rücksendekosten gehen immer zu Lasten des Käufers und werden von der Rückerstattung abgezogen.

Lieferungen an eine kooperierende Werkstatt

Der Käufer hat die Möglichkeit, eine Partnerwerkstatt als Lieferadresse für die Reifen während des Kaufprozesses zu wählen, und die Montage der Reifen muss in der ausgewählten Werkstatt erfolgen. 

Es liegt in der Verantwortung des Käufers, sich vor der Bestellung mit der Werkstatt in Verbindung zu setzen, um sie über die Lieferung seiner Reifen zu informieren und mit der Werkstatt die Verfügbarkeit einer Terminvereinbarung zu bestätigen.

Es ist obligatorisch, dass der Käufer die Reifen vor der Montage persönlich überprüft, um sicherzustellen, dass sie der Bestellung entsprechen.

Unvollständige oder Teillieferungen

Wenn Produkte fehlen, muss der Käufer dies schriftlich auf dem von der Lieferfirma zur Verfügung gestellten Lieferschein vermerken. Der Käufer verfügt über eine Frist von 14 Tagen, um Confortauto über das Fehlen von Waren seiner Bestellung mit Hilfe des Kontaktformulars zu informieren.

Confortauto verpflichtet sich, das fehlende Produkt so schnell wie möglich nachzuschicken.

Sehr wichtig!

Wenn der Käufer den Mangel an Waren auf dem Lieferschein der Kurierfirma nicht erwähnt, kann die Reklamation des Käufers weder von der Kurierfirma noch von Confortauto akzeptiert werden.

Defekte oder fehlerhafte Produkte bei der Bestellung

Im Falle der Lieferung eines fehlerhaften Produkts oder wenn das Produkt nicht mit der Bestellung übereinstimmt, hat der Käufer immer die Möglichkeit, die Bestellung abzulehnen und dies auf dem Lieferschein des Lieferanten zu vermerken. Darüber hinaus verfügt der Käufer über eine Frist von 14 Tagen ab Erhalt, um die Konformität der gelieferten Produkte zu überprüfen und Confortauto zu informieren.

Der Käufer muss Confortauto mittels eines Kontaktformulars über den Schaden oder die Nichtkonformität des erhaltenen Produkts informieren.

Confortauto akzeptiert defekte oder falsche Produkte, wobei die ursprüngliche Bestellung auf eigene Kosten erfolgt, und sendet neue Produkte so schnell wie möglich. Darüber hinaus ist der Käufer auch berechtigt, eine sofortige Rückerstattung des Betrags zu verlangen, falls er nicht durch einen anderen Reifen ersetzt werden kann.

Im Falle dass die Lieferung an eine Partnerwerkstatt zugestllet wird, ist es für den Käufer obligatorisch, die Reifen vor der Montage persönlich (oder durch eine zuvor vom Käufer benannte Person) zu überprüfen, um die vollständige Übereinstimmung mit der bei Confortauto aufgegebenen Bestellung zu gewährleisten. Bereits montierte Reifen können unter keinen Umständen abgeholt oder erstattet werden.

Verlorene Bestellungen

Wenn die Lieferung nicht innerhalb von 4 Arbeitstagen nach Erhalt der Kontrollnummern erfolgt ist, muss der Käufer Confortauto über das Kontaktformular informieren

Von Confortauto aus werden wir einen Antrag an die Transportunternehmen stellen, um den Grund für die Verspätung zu erfahren.

Die Verspätung des Kurierdienstes kann auf diese Umstände zurückzuführen sein:

a. Das Kurierunternehmen kann die Lieferadresse nicht ausfindig machen oder ist nicht im Besitz der Lieferadresse. In diesem Fall wird Confortauto den Spediteur über die Lieferdaten informieren und die Ware wird innerhalb einer neuen Frist von 48h-72h geliefert.

b. Das Kurierunternehmen ist nicht in der Lage, die Waren zu lokalisieren. In diesem Fall wird die Transportunternehmen eine Untersuchung einleiten, die bis zu 7 Arbeitstage dauern kann. Wenn die Kurierfirma die Waren lokalisiert, werden sie dem Empfänger innerhalb von 48h-72h zugestellt und im Falle eines Totalverlusts durch die Kurierfirma, wird Confortauto die Waren ersetzen (solange der Vorrat reicht) oder den bezahlten Betrag zurückerstatten, je nach den Angaben des Käufers.

6. Widerruf oder Widerruf

Unsere Politik, in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften, besteht darin, dem Käufer das Recht einzuräumen, jeden bei Confortauto gekauften Artikel innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum nach Erhalt der Ware zurückzugeben. Der Käufer muss keine Erklärung abgeben, jeder in Confortauto gekaufte Artikel, der in seiner Originalverpackung, beschriftet, versiegelt, unbenutzt und in perfektem Zustand zurückgeschickt wird, wird ohne weitere Erklärung akzeptiert.

Die Rücknahme muss Confortauto über das Kontaktformular mitgeteilt werden. Um das Rücktrittsrecht auszuüben, muss sich der Käufer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware mit Confortauto in Verbindung setzen. Der Käufer muss die Kosten für die Rücksendung der Produkte übernehmen

Rücksendungen (Rückgabeverfahren)

Der Käufer kann die Lieferung ablehnen oder Confortauto innerhalb von maximal 14 Tagen ab dem Datum der Ablehnung der Ware oder der Lieferung über den Rücktritt informieren.

Die Zahlung der Rücksendekosten der gekauften Produkte erfolgt durch den Käufer direkt an Confortauto, wodurch der Käufer von jeglicher Verpflichtung zur Zahlung an den Spediteur befreit wird. Confortauto wird von der Rückerstattung an den Käufer einen Betrag in Höhe der Kosten für den Versand der gekauften Produkte abziehen. Dieser Betrag beträgt 25 + Mehrwertsteuer pro Paket.

ACHTUNG: BITTE BEACHTEN SIE, dass die RÜCKGABEKOSTEN FÜR REIFEN aufgrund ihres Volumens und Gewichts höher sind als bei allen anderen Waren. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Größe und das richtige Modell wählen, bevor Sie bezahlen, da die Rücksendung auf Kosten des Käufers geht. 

Rückerstattungen

Rückerstattungszeiträume: Der Rückerstattungszeitraum kann bis zu 14 Arbeitstage ab dem Zeitpunkt dauern, an dem der Käufer die Rückgabebestellung aufgibt und eine Rückerstattung erhält. 

WICHTIGER HINWEIS: Der Rückerstattungszeitraum kann von Confortauto verlängert werden, wenn die Waren nicht erhalten wurden oder uns keine Beweise vorliegen, dass die Waren vom Käufer an das Kurierunternehmen zurückgeschickt wurden.

Rückerstattungsarten:

Bankkarte (Kreditkarte): Die Rückerstattung von Bestellungen, die per Bankkarte bezahlt wurden, erfolgt durch das Kreditsystem in Höhe, der auf der Bankkarte, mit der der Käufer die Zahlung getätigt hat, fälligen Gesamtbetrags. Es kann 2-3 Werktage dauern, bis die Anzeige auf dem Konto des Käufers erscheint.

Paypal: Die Rückerstattung von Bestellungen, die mit Paypal bezahlt wurden, erfolgt auf demselben Paypal-Konto, auf dem der Käufer die Zahlung vorgenommen hat.

Sofort-Überweisung: Die Rückerstattung von Bestellungen, die mit der Sofort-Zahlungsmethode bezahlt wurden, erfolgt durch Überweisung auf die Kontonummer der Bank des Käufers. 

Klarna Ratenkauf: Die Rückerstattung von Bestellungen, die mit der Klarna-Zahlungsmethode bezahlt wurden, erfolgt über die vom Käufer verwendete Zahlungskarte. 

7. Produkt-Garantie

Alle unsere Reifen unterliegen der offiziellen Herstellergarantie.Die Garantie gilt für einen Zeitraum von 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Lieferung der Ware (vorausgesetzt, sie ist auf einen Herstellungsfehler und nicht auf unsachgemäße Handhabung / Verwendung der Reifen zurückzuführen). WICHTIG: Nur Herstellungsfehler werden von den Herstellern und von Confortauto garantiert.

Für den Fall, dass der Reifenhersteller den Mangel bestätigt, wird dem Käufer der Preis des Reifens gezahlt, wobei je nach Fall ein bestimmter Prozentsatz in Bezug auf das Alter angewendet wird.